Aroniasprodukte, Kürbiskerne und Freilandeier aus dem Vulkanland

Aronia-Ernte 2020! 

 

Die Aroniaernte 2020 wurde letzte Woche erfolgreich abgeschlossen!

 

Die Beeren wurden für bestimmte Produkte (Fruchtaufstrich, getrocknete Beeren und Likör) von uns händisch geerntet und auch mit der Maschine.

 

Wie funktioniert das Ernten mit der Maschine? 

Die Braud (Maschine) fährt zuerst über die Aroniasträucher, dabei kommen die Aroniasträucher in das Gebiss. 

 

Danach werden die Beeren vom Strauch "abgerüttelt". 

 

Anschließend gelangen die einzelnen Beeren auf ein Förderband, welches die Beeren zum Tank transportiert. 

 

Zum Schluss werden die Beeren in große Kisten geleert und warten auf ihre nächsten Verarbeitungsschritte. 

 

 

Zum Schluss noch ein paar Fakten über die Braud (Maschine): 

  • Mit der Maschine kann man Aroniabeeren, Ribiseln, Weintrauben und Käferbohnen ernten. 
  • In einer Stunde werden ca. 1/2 ha Aronia geerntet. 
  • Von der Braud gibt es 4 Stück in der Steiermark. 
  • Es fährt mit 2-3 km/h am Aroniafeld.

 

 

Familie Rauch | Tel. 0664/2388410 | Trössing 42, 8342 Gnas | info@altmueller-vulkanland.at

Datenschutz